FUHRPARK

LF 8/6

MZF

Anhänger Umweltschutz

Anhänger Waldbrand

Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

Florian Hechendorf 42/1

 

Hersteller: Mercedes

Typ:             Atego

Motor:        4 Zylinder 180 PS

                      Diesel

 

Sonstiges:   Voll Geländegängig

                      10 t Gesamtgewicht

"LF 8/6" steht für ein Wasserfördervolumen von 800 l / Minute und einen Tankinhalt von 600 Litern. Bei einem "Schnellangriff" reicht der Tankinhalt für ca. 3-5 Minuten. Der "Schnellangriff" kann sofort ohne weitere Vorbereitungen kurz nach Eintreffen des Fahrzeuges am Brandort mittels des fest montierten 50m-Schlauches ausgeführt werden. Über den Tank kann auch sofort unter Zuhilfenahme eines fest montierten Zumischers ein Schaumteppich gelegt werden.

Wird der "Schnellangriff" ausgeführt, kommt das Wasser dafür aus dem 600 Liter-Tank. In der Zeit, in der der Schnellangriff geführt wird, kann eine Leitung zum nächsten Hydranten gelegt werden. Ist der der Tank dann leer, wird ohne Verzögerung auf den inzwischen angeschlossenen Zulaufschlauch vom Hydranten automatisch umgeschaltet. Der Tank dient also als wertvolle Hilfe, die ersten Minuten nach dem Eintreffen überbrücken zu können und so notwendige Zeit zu gewinnen.

Zum Bereich „technische Hilfeleistung“ gehört unter anderem ein Stromerzeuger, der den am Fahrzeug installierten Lichtmast betreibt und für weitere Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung steht. Darüber hinaus gehören unser hydraulischer Rettungssatz und ein Abstützsystem zur wichtigen Ausstattung bei Verkehrsunfällen. Natürlich dürfen auch die vielen „Kleinteile“ nicht fehlen, die bei jedem Einsatz unersetzlich sind.

Geräteraum G1

Geräteraum G2

Geräteraum G3

Geräteraum G4

Dach / GR

Geräteraum G1

  • 1 Schlüssel B für Überflurhydrant
  • 1 Standrohr
  • 1 Schlüssel C für Unterflurhydrant
  • 1 Lukas Hydraulikaggregat
  • 1 Schere THL
  • 1 Spreizer THL
  • 1 Multifunktionsplane THL
  • 2 Abstützsystem THL
  • 1 Schutzdeckenset
  • 1 Abdeckplane
  • 3 Wolldecken
  • 2 Schachthaken
  • 1 Schlüssel für Gasschieber
  • 2 Pressluftatmer
  • 1 Kasten Wasser

 

Geräteauszug

  • 2 Rettungszylinder
  • 1 Pedalschneider
  • 1 Schwelleraufsatz
  • 1 Glasmasterset
  • 7 Paar THL-Handschuhe
  • 1 Gasrohrklemme
  • 1 Halligan Tool
  • 2 Feuerwehräxte
  • 1 Axt
  • 1 Akkuschrauber mit Zubehör
  • 3 Pack. Diverse Torxschrauben
  • 1 Rolle Abklebefolie
  • 1 Einfüllstutzen
  • 1 Kanister Benzin (5L)
  • 2 Kanister Benzin (10L)

Geräteraum G2

  • 1 Löschdecke
  • 1 Spannungsprüfer
  • 1 Verlängerungskabel 10m
  • 1 Trennschleifer mit Zubehör
  • 1 Greifzug inkl. Schlingen
  • 1 Umlenkrolle
  • 1 Stativ
  • 1 Aufnahmebrücke
  • 1 S-Bahnerdungssatz
  • 6 Verkehrsleitkegel 50cm
  • 4 Blitzstableuchten
  • 1 Hochleistungslüfter
  • 2 Faltwarndreiecke
  • 1 Stromerzeuger 9 kVA
  • 1 Abgasschlauch
  • 2 Leitungstrommeln
  • 1 Abstützstange
  • 1 15m D-Schlauch + Strahlrohr

 

Flutlichttrage

  • 2 Flutlichtstrahler 1000W
  • 1 Verzurreinrichtung
  • 1 Abzweigstück

Geräteraum G3

  • 4 Druckschläuche C15
  • 7 Druckschläuche B20
  • 4 Schlauchtragekörbe
  • 8 Druckschläuche C15
  • 1 Schlauchschnecke mit Hohl-Strahlrohr
  • 2 Übergangsstücke B-C
  • 1 Verteiler mit 20m B-Schlauch
  • 1 Druckbegrenzungsventil
  • 1 Druckschlauch B 5m
  • 1 Kellersaugkorb
  • 1 Rauchverschluss
  • 4 Overall leichter Chemieschutz
  • 4 Paar Chemieschutzhandschuhe
  • 1 Werkzeugkasten
  • 2 Kupplungsschlüssel ABC
  • 1 Kiste Unterbauholz
  • 1 Unterbauset
  • 1 Mulde

Geräteraum G4

  • 1 Druckschlauch S 25-50m
  • 1 Hohlstrahlrohr C
  • 1 Druckschlauchhaspel
  • 5 Druckschläuche B 20m
  • 1 Hi-Cafs-Hochdrucklöscher
  • 1 Feuerlöscher PG 12
  • 1 Strahlrohr B
  • 3 Hohl-Strahlrohre C
  • 1 Zumischer Z2R
  • 1 Motorsäge mit Zubehör
  • 1 Tauchpumpe
  • 1 Ansaugschlauch
  • 1 Kurbel
  • 1 Schlauchschelle B
  • 1 Schlauchschelle C
  • 1 Stützkrümmer
  • 1 Wasserschild C
  • 6 Seilschlauchhalter
  • 1 Übergangsstück C-D
  • 4 Schaummittelbehälter
  • 1 Schaumrohr S2-M2
  • 2 Druckschläuche C á 15m

Geräteraum Dach

  • 1 Aluschaufel
  • 2 Stechschaufel
  • 2 Stoßbesen
  • 4 Dunghaken
  • 2 Feuerpatschen
  • 2 Sack Öl-Ex Allwetter
  • 2 Gummischieber
  • 1 Astsäge
  • 2 Schmutzkörbe
  • 2 Holzpfosten 150cm
  • 1 Räderachse für TS 8/8
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Steckleiter-Verbindungsteil (Herstellung einer Bockleiter)
  • 1 Bandschlinge 5m Zugkraft 40 Tonnen
  • 1 Stammheber/Wendeeisen
  • 1 Steckleiter 4-teilig
  • 1 Einreißhaken
  • 1 Verlängerungskabel 5m
  • 1 Stativ
  • 1 Tri-Blitz
  • 1 Schaufeltrage
  • 1 Lichtmast mit 2 Stück 1000 Watt Scheinwerfern
  • 3 Schlauchbrücken

Geräteraum GR

  • 6 Saugschläuche
  • 1 Druckschlauch B 5m
  • 1 Saugkorb
  • 1 Saugkorbschutzkorb
  • 1 Sammelstück A-3B
  • 1 Halteleine
  • 1 Ventilleine
  • 1 Überdruckbegrenzungsventil
  • 3 Kupplungssschlüssel ABC
  • 1 Sprechstelle Digitalfunk
  • 1 Schlauch + Übergangsstück B-C f. Zumischer
  • 1 Feuerlöschkreiselpumpe (Festeinbau)
Mehrzweckfahrzeug MZF Florian Hechendorf 11/1 Hersteller: Ford Typ: Transit Motor: 85 PS Turbodiesel

Das Mehrzweckfahrzeug MZF wurde von der Feuerwehr Hechendorf im Jahre 1997 gebraucht angeschafft und mit viel Eigenleistung für Mannschaftstransport und technische Hilfsleistung umgebaut. Neben Platz für eine komplette Gruppe (=9 Feuerwehrangehörige) bietet das Fahrzeug eine Funkausstattung, Scheinwerferanlage zum Ausleuchten von Einsatzstellen, im Winter die Eisrettungsausrüstung sowie vielerlei Kleinmaterial für diverse Einsatzszenarien wie Verkehrsabsicherung, Unwettereinsätzen usw. Das schon etwas in die Jahre kommende Fahrzeug wird in ehrenamtlicher Arbeit am Leben gehalten da es derzeit in einer Not-Garage steht, die kein Platz für eine Ersatzbeschaffung bietet.

Mannschaftsraum

Geräteraum

  • 1 Erste Hilfe Koffer
  • 1 Griffschlüssel B für Überflurhydrant
  • 2 C-Schläuche
  • 2 C-Strahlrohre
  • 2 Einweg-Overall / leichter Chemieschutz
  • 4 Staubmasken
  • 4 Arbeitsleinen
  • Müllsäcke , Folien
  • Div. Abdichtmaterial und Spanngurte
  • 2 Imker-Anzüge
  • 1  Gully-Abdichtkissen
  • 1 Übergangsstück A-B
  • 1 Übergangsstück B-C
  • 2 Warndreiecke
  • 50 Sandsäcke (leer)
  • 1 Abschleppseil
  • 1 Div.Handwerk-Material
  • 1 Fäustling
  • 1 Säge ( Fuchsschwanz )
  • 1 Eisensäge
  • 1 Wasserrohrzange
  • 1 Bolzenschneider
  • 1 Nageleisen
  • 3 Wolldecken
  • 1 Feuerlöscher PG 1
  • 2 Handsprechfunkgeräte HRT Digital
  • 6 Absperrstangen
  • 3 Handlampen mit Ladehalterung
  • 2 Strahlrohre C
  •  1 Kabeltrommel 50m
  • 4 Stabblitzleuchten
  • 1 Kübelspritze
  • 1 Kohlendioxitlöscher 5kg
  • 1 Feuerlöscher PG 12
  • 2 Faltwarndreiecke groß
  • 1 Tauchpumpe Mast TP 4
  • 8 Warnkegel 80 cm
  • 2 Schilderständer
  • 2 Schilder "Ölspur"
  • 2 Schilder "Unfall"
  • 2 Stoßbesen
  • 1 Nageleisen
  • 2 Aluschaufeln
  • 1 Spaten
  • 1 Schlegel
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Holzaxt
  • 1 Brechstange 80 cm
  • 1 Blechaufreißer
  • 1 Benzinkanister 10 Liter
  • 1 Dreibeinstativ
  • 1 Beleuchtungseinheit mit 2 LED Flutlichtstrahler
  • 1 Wechselstromerzeuger
  • 1 Verlängerungskabel 10m
  • 1 Mehrfach-Abzweigstück / Deltabox 230V
  • 1 Löschdecke
  • 1 Hand-Mineralölumfüllpumpe
  • 1 Motorsäge mit Zubehör
  • 2 Winkerkellen
  • 9 Warnwesten
  • 4 Schwimmwesten
  • 2 Wathhosen
  • 2 Kellerentwässerungspumpen mit Schlauch
  • Div. Druckluftzubehör

Anhänger 'Umweltschutz'

 

Hersteller:  Fa. Unsinn

Typ:              Tieflader / Tandem

Baujahr:      2008

Die Lage von Hechendorf am Pilsensee bietet ein relativ großes Einsatzspektrum für die Feuerwehr. Oberstes Gebot bei Umwelteinsätzen ist die Reinhaltung unserer Gewässer, Flüsse, Bäche und des Pilsensees. Hierfür wird viel Material benötigt was in dem Anhänger „Umweltschutz und Logistik“ untergebracht ist. Dieser Anhänger ist mit Rollcontainern bestückt, die je nach Einsatzbild rasch verladen werden können. Für Ölsperren an Gewässern werden beispielsweise große Mengen Ölbindematten und weiteres Material benötigt, das in einem Einsatzfahrzeug keinen Platz findet. Mit diesem Anhänger können alle Einsatzmittel schnell und sicher zur Einsatzstelle verbracht, sicher be- und entladen werden. Auch dieser Anhänger wurde mit sehr viel Eigenleistung zu einem Feuerwehrtechnischen Einsatzmittel umgebaut.

Gitterbox 1

Gitterbox 2

Gitterbox 3

1. Gitterboxwagen:

  • 5 Straßenbesen
  • 4 Schaufel
  • 5 Sack Öl-Ex Hart
  • 5 Sack Öl-Ex Allwetter
  • 1 Streuwagen
  • 3 Auffangbehälter
  • 1 Auffangwanne aus Kunststoff
  • 1 Auffangkanister (5 Liter)
  • 1 Mulde
  • 6 Warnkegel 80 cm
  • 1  Warndreieck

 

 

2. Gitterboxwagen

 

  • 7 Ekosorb-S-Schläuche
  • 16 Ekosorb-S-Säcke

3. Gitterboxwagen

  • 4 Sack Öl-Ex Würfel
  • 1 Ekosorb-S-Rolle 0,47m x 30m
  • 1 Ekosorb-S-Rolle 0,96m x 44m
  • 2 Siebschaufel
  • 4 Holzstempen 150 cm
  • 2 chemiekalienbeständige B-Schläuche à 20m
  • 1 Druckluftflasche

Anhänger 'Waldbrand'

 

Hersteller: Saris

Baujahr:     1985

Nutzlast:    460 kg

Unser Anhänger „Waldbrand“ ist ein in ehrenamtlicher Arbeit entstandenes Hilfsmittel, welches nicht nur für Waldbrände verwendet wird sondern für jede größere „Flächenlage“ eingesetzt werden kann. Neben viel Schlauchmaterial finden sich hierin z.B. noch „Feuerpatschen“ die zum Löschen von Schilfbränden seit Jahrhunderten verwendet werden. Der Anhänger kann auch noch weiteres Material aufnehmen (daher auch der Zusatz „Logistik“). Zu erwähnen wäre hier ein großes Wasserbecken, welches als Reservoir dienen kann oder in dem gefährliche Flüssigkeiten aufgefangen und zwischengelagert werden können. All dies kann mit dem Anhänger schnell an die Einsatzstelle gebracht werden.

(c) 2017 Freiwillige Feuerwehr Hechendorf