13

Mai 2020

13 Mai 2020

Rotary Club Wörthsee spenden Masken

In der vergangenen Woche hat der Rotary Club Wörthsee der Feuerwehr Hechendorf 40 FFP2 Masken gespendet. Mit den Masken kann nun das Personal geschützt und der Einsatzdienst sicher durchgeführt werden. Wir bedanken uns vielmals für die großzügige Spende und die tolle Aktion, bei der bereits viele weitere Organisationen unterstützt wurden. 
Für uns Feuerwehren ist die Beschaffung von Sicherheitsausrüstung auf dem hart umkämpften Markt sehr schwer. Umso erfreulicher ist es, dass es Unternehmen und Organisationen gibt, die dies erkennen und helfen.
Die Tätigkeiten der Feuerwehr neben den Einsätzen,  musste aufgrund der Bestimmungen fast vollständig heruntergefahren werden. Derzeit finden keine Übungen oder Veranstaltungen statt. Die Sicherstellung der Einsatzbereitschaft im Wachgebiet hat oberste Priorität.